Home Menschenrechte
Drucken E-Mail

Böllmann/Hemme/Korkmaz/Kühn/Sinn (Hrsg.)

Die Menschenrechte als Grundlage für eine gesamteuropäische Rechtsentwicklung und ihr Einfluss auf das Strafrecht, das Öffentliche Recht und das Zivilrecht 

Berliner Wissenschaftsverlag 2007, 304 Seiten, kartoniert, 39 €, ISBN: 978-3-8305-1273-8

 

Ausgewählte Vorträge und Referate

der Sommerakademie in Foca/Izmir/Türkei

vom 18.-30. September 2005 und

der Sommerakdamie in Kemer/Antalya/Türkei

vom 15-28. September 2003.

 

Ein kleiner Blick ins Buch

 

Zur Bestellung beim Verlag

 

Inhalt:
Die Bewahrung der Menschenrechte ist ein dynamischer Prozess der Vergewisserung über Mindestanforderungen des Rechts. In Zeiten der Globalisierung und Vernetzung unterschiedlicher Kulturen und Staaten und der Internationalisierung und Europäisierung des Rechts bedarf es einer Verständigung über eine gemeinsame Grundlage. Das vorliegende Buch enthält Beiträge zum Diskurs über die Menschenrechte aus türkischer und deutscher Sicht und will damit den Verständigungsprozess fördern.
Die hier veröffentlichten Aufsätze sind das Ergebnis einer fruchtbaren und erfolgreichen Diskussion zwischen Studierenden, Wissenschaftlern und Praktikern beider Länder.

 

 
Inhalte & Programmierung: Professor Dr. Arndt Sinn, Template: designed by SiteGround web hosting; SiteGround web hosting Joomla Templates